Überschwemmungen nehmen Tausenden in Peru Zuhause und Würde

Adveniat bildet mit seinen Partnern vor Ort Brücke der Solidarität  Essen. Peru steht unter Wasser. Mit seinen Partnern vor Ort bildet das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat eine Brücke der Solidarität zu den Opfern. „Viele Familien haben ihr Dach über dem Kopf verloren – und ihre Würde. Sie sind schutzlos Wind und Wetter ausgesetzt, müssen in kleinsten Verschlägen unterkommen…

Hoffnungsträger Macron?

Ich konnte ehrlich gesagt nicht glauben, was der sonst von mir recht geschätzte Schäffler jüngst auf Tichys Einblick publizierte. Macron, ein Anti-Schulz? Schäffler wiegt Macron auf einer Waage mit Le Pen ab. Weil letztere sozialistische Programmpunkte hat und gegen Freihandel und für Protektionismus ist, gibt er Macron den Vorzug. Das hieße aber ein Trojanisches Pferd zu…

Schuldenreport 2017: 116 Länder kritisch verschuldet, Abwärtstrend beschleunigt sich

G20-Finanzminister müssen drohenden Schuldenkrisen entgegenwirken Baden-Baden. Während die G20-Finanzminister tagen, stellen das deutsche Entschuldungsbündnis erlassjahr.de und das Werk für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR in Baden-Baden den Schuldenreport 2017 vor. Dieser zeigt: Immer mehr Länder im Globalen Süden sind kritisch verschuldet. Darunter Brasilien, Barbados und Mosambik. Jürgen Kaiser, Politischer Koordinator von erlassjahr.de: „Der anhaltende Abwärtstrend ist besorgniserregend:116 Länder im Globalen Süden…

Erzbistum Bamberg stellt 30.000 Euro Soforthilfe für Südsudan bereit

Erzbischof Schick ruft zu Spenden und Gebet auf Bamberg. Erzbischof Ludwig Schick hat aus dem Katastrophenfonds des Erzbistums Bamberg 30.000 Euro Soforthilfe für den Südsudan bereitgestellt. Dort herrscht eine schwere Hungersnot, die durch ständige Konflikte rivalisierender Lager verschärft wird. Nach UN-Angaben sind 100.000 Menschen akut vom Hungertod bedroht, darunter 20.000 Kinder. 4,9 Millionen Menschen sind…

Die Türkei als „Wiege unser Kultur“

Die Peinlichkeiten in der Causa Yücel nehmen kein Ende. Noch letztens hatte der neue Außenminister Gabriel vollmundig verkündet, dass Deniz Yücel ein „deutscher Patriot“ sei, und ein Beispiel für „gelungene Integration“. Ob Gabriel dies aus den taz-Berichten über den deutschen Volkstod herausliest, bleibt offen. Aber dies ist kein Einzelfall. So schreibt WELT-Chefredakteur Ulf Poschardt einen…

Sechs Jahre Bürgerkrieg in Syrien

MISEREOR: Die internationale Politik hat versagt – Versöhnungsinitiativen der syrischen Zivilbevölkerung sind einzige Zeichen der Hoffnung Aachen. Anlässlich des sechsten Jahrestages des Syrienkonflikts am 15. März weist MISEREOR-Geschäftsführer Martin Bröckelmann-Simon auf die Notwendigkeit hin, die zaghaften aber wichtigen Bemühungen der syrischen Bevölkerung um Frieden im Land zu unterstützen. Angesichts des Versagens der internationalen Politik seien eigene…

Weltgebetstag der Frauen: GEPA fordert Einhaltung von Menschenrechten auf Philippinen Partnerorganisationen sind Willkürjustiz ausgesetzt

Wuppertal (ots) – „Was ist denn fair?“: Unter diesem Motto feiern Menschen in rund 100 Ländern den diesjährigen Weltgebetstag der Frauen. Thema ist dabei die Verletzung der Menschenrechte auf den Philippinen. Auch das Fair Handelsunternehmen GEPA unterstützt diesen Tag, der in Deutschland von Frauenorganisationen und -verbänden christlicher Kirchen getragen wird (www.weltgebetstag.de). Die GEPA-Partnerorganisation Panay Fair Trade…