Ökumenisches Delegationstreffen findet in Bamberg statt

Erzbischof Schick und Regionalbischöfin Greiner sprechen über weitere Entwicklung der Ökumene / Einladung zum Pressegespräch

Bamberg/Bayreuth. Alle zwei Jahre begegnen sich Regionalbischöfin Dorothea Greiner und Erzbischof Ludwig Schick im Rahmen eines Delegationstreffens. Die Begegnung dient der Diskussion gemeinsamer Herausforderungen und Projekte und der gegenseitigen Information über kirchliche Entwicklungen. Gesprächspartner sind die Ökumenebeauftragten sowie Vertreter der Dekane, Regionaldekane, der Diözesanleitung und der Landessynode.  Das nächste Treffen findet am Dienstag, 21. März 2017, im Erzbischöflichen Ordinariat Bamberg statt. Im Anschluss sind Medienvertreter um 17.30 Uhr zu einem Pressegespräch mit Erzbischof Schick und Regionalbischöfin Greiner im Spiegelsaal des Ordinariats (Domplatz 2) eingeladen.

Schwerpunktthemen des diesjährigen Delegationstreffens sind das Reformationsgedenkjahr 2017 sowie die künftige Entwicklung der Ökumene. Außerdem befassen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Thema Flucht und Integration sowie mit strukturellen Veränderungen im Erzbistum Bamberg und dem Kirchenkreis Bayreuth. An dem Treffen nehmen insgesamt 15 Delegierte beider Konfessionen teil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s