Saarbrücker Zeitung: „Müssen keine Angst haben“ – Gabriel reagiert gelassen auf Trump

Saarbrücken (ots) – Nach der allgemeinen Aufregung um ein Zeitungsinterview des künftigen US-Präsidenten Donald Trump rät Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel Deutschland und Europa zu Selbstbewusstsein und Gelassenheit: „Ich bin nicht der Meinung, dass wir Angst haben müssen in Deutschland. Wir müssen jetzt keine unterwürfige Haltung einnehmen, so als hätten wir selbst nichts zu bieten“, sagte der SPD-Chef der „Saarbrücker Zeitung“. „Für den Umgang mit Trump brauchen wir Deutschen Selbstbewusstsein und eine klare Haltung. Und: Wir müssen in Europa enger zusammenrücken“, sagte Gabriel. „Der Versuch, sich der Weltwirtschaft zu entziehen, wird am Ende kein Heil für die Amerikaner bringen“, betonte er. Zu Trumps Klage, dass in Deutschland kaum Autos amerikanischer Hersteller fahren, erklärte der Minister: „Dann müssen die Amerikaner eben bessere Autos bauen.“

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s