Die KathStern-Redaktion geht in den Weihnachtsurlaub – Wir danken für Ihr Vertrauen

Wieder geht ein Jahr zu Ende, wieder steht Weihnachten kurz vor der Tür. Unsere recht junge Seite „KathStern“ verabschiedet sich nun in den Weihnachtsurlaub und wünscht allen Freunden und Lesern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Möge dieses Weihnachten trotz aller Widrigkeiten und schlechten Nachrichten in der Welt zu einem Fest des Friedens und der Liebe werden. Gott schenkte uns in Liebe seinen einzigen Sohn. Er sendete ihn als Lichtfigur in die Dunkelheit, damit unsere Herzen und Seelen erleuchtet werden. Sein Beispiel, als in einer ärmlichen Krippe geboren, soll es sein, das uns Menschen zueinander bringen soll. Arme wie auch reiche Menschen, erfolgreiche wie auch gescheiterte Menschen, fröhliche wie auch verzagte Menschen, ausnahmslos alle sollen Anteil an diesem Geschenk erhalten. Die Geburt Jesu Christi soll uns dankbar vor Gott werden lassen, da uns heute der Heiland geboren wurde.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und bis bald!

P.S.: Wenn Sie über die Feiertage informiert bleiben wollen besuchen Sie doch unsere Wochenendausgabe „Illustrierter Sonntag“ (www.illustriertersonntag.net). Hier werden die publizistischen Werte der Tageszeitung KathStern mit den besonderen Bedürfnissen der Leserinnen und Leser vom Sonntag verbunden. Wir berichtet aktuell, kompetent und vielseitig über die Ereignisse des Wochenendes und über die relevanten Themen, welche die katholische Welt beschäftigen. Der Illustrierte Sonntag richtet sich an ein anspruchsvolles Publikum, das auch am Wochenende nicht auf Journalismus mit Tiefgang verzichten möchte. Unser Schwerpunkt liegt auf theologischen, spirituellen, liturgischen und kulturellen Themen.

christmas-tree-795724_960_720_bearbeitet-12

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s